Yoga

GruppenraumRaum für Einzelarbeit

ist ein individueller Übungsweg, der über mehrere Jahrtausende alt ist und seinen Ursprung in Indien hat. In seiner Jahrtausende andauernden Geschichte entstanden verschiedene Yogatechniken, die sich zu einem System aus Körperübungen (âsana), Atemübungen (prânâyâma) und Übungen zur Meditation (dhyânam) zusammenfügten.

Durch die regelmäßige Praxis der Übungen wird die besondere Wirkung von Yoga erfahrbar. Yoga kann somit den Menschen mehr Klarheit und Ruhe bringen. Er kann helfen die Gesundheit zu fördern, Körperfunktionen zu harmonisieren, den alltäglichen Stress zu bewältigen und somit zu mehr Zufriedenheit führen. Das Eingehen auf die individuellen Möglichkeiten der Übenden wird als viniyoga bezeichnet. Er wird im Gruppenunterricht, noch spezifischer im individuellen Einzelunterricht angewandt. Yoga ist nicht weltanschaulich gebunden. Es werden keine Glaubensansätze gelehrt. Dieses Verständnis von Yoga verdanken wir Sri Krishnamacharya, einem der modernsten Yogalehrer des letzten Jahrhunderts.

Pfad: Startseite >> Yoga